HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Matinée-Reihe Erinnerung sichtbar machen

Die Matinée-Reihe immer Sonntag um 11.00 Uhr präsentieren wir in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Brühler Initiative für Völkerverständigung e.V. Auch im November 2019 wollen wir mit der Reihe Erinnerung sichtbar machen.

Die Reihe begann am 3.11. mit dem Dokumentarfilm als spannende Familiengeschichte von Christian Weisenborn "Die guten Feinde - Mein Vater, die Rote Kapelle und Ich". Im nächsten Film am 10.11. beleuchtete der Filmmacher Dr. Heribert Blondiau die Ereignisse in Brühl anhand zahlreicher Erinnerungen von damals "Das Vergangene ist nicht tot". Am 17.11. war die Regisseurin Carmen Eckhardt anwesend zur Vorführung ihres Filmes "Viktors Kopf": Ihr Urgroßvater wurde von den Nazis enthauptet, weil er im Widerstand gegen das Hitlerregime eine tatkräftige Rolle spielte.

Am 24.11. zeigen wir Peter Jacksons Film über den Ersten Weltkrieg "They shall not grow old": Anhand historischer Dokumente, die digital bearbeitet wurden, entwirft Jackson ein packendes Szenario, das dem Zuschauer die Schicksale der Soldaten mit allen zur Zeit möglichen technischen Mitteln nahe bringt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück